Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.07.2013, 19:21 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zwei Kinder alleine im Zug unterwegs

Zwei Kinder alleine im Zug unterwegs
 SN-Aktuell (Bild) POL-LWL (Text) // polizei.mvnet.de


Parchim/ Ludwigslust (ots) - Dienstagmittag wurden im Zug zwischen Parchim und Ludwigslust zwei Kinder aufgegriffen, die ohne Begleitung unterwegs nach Hamburg waren. Nach ersten Erkenntnissen sind die beiden zu Besuch bei den Großeltern in Parchim. Hier war es ihnen nach eigenen Aussagen jedoch zu langweilig geworden und sie wollten wieder in ihr Zuhause nach Hamburg. Die Jungs konnten wohlbehalten an die Großmutter übergeben werden. Eine Mitteilung an das Jugendamt wurde gefertigt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK