Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.07.2013, 00:36 Uhr  //  Blaulicht

Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt

Autofahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // polizei.mvnet.de


Rampe (ots) - Auf der Bundesstraße 104 ereignete sich am Montagmorgen in Rampe ein Auffahrunfall, bei dem eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Anschließend begab sich die junge Frau in ärztliche Behandlung.

Nach ersten Erkenntnissen musste die 26-jährige Fahrerin in Höhe einer Tankstelle verkehrsbedingt mit ihrem PKW Opel Corsa halten. Dies bemerkte die nachfolgende 41-jährige Fahrzeugführerin zu spät und fuhr mit ihrem PKW Citroen auf den stehenden Wagen auf. Dabei erlitt die 26-Jährige leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden von insgesamt etwa 5.000 Euro.

Die Polizei in Sternberg hat die Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK