Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.07.2013, 16:29 Uhr  //  Stadtgeschehen

Obotritenring in Schwerin nach Rohrbruch weiterhin voll gesperrt

Obotritenring in Schwerin nach Rohrbruch weiterhin voll gesperrt
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Der bereits mehrfach gemeldete Wasserrohrbruch in Schwerin, Obotritenring, führt zu einer über das Wochenende hinausgehenden Vollsperrung der Straße zwischen Lübercker Straße und Gerhart-Hauptmann-Straße. Nach erfolgter Reparatur der Wasserleitung wird die vollständige Herstellung des 4-spurigen Straßenunter- und oberbaus nach jetzigem Stand voraussichtlich bis in die Mittagsstunden am Montag, den 08.07.2013 andauern. Die ausgeschilderte Umleitungsstrecke über die Robert-Beltz-Straße bleibt somit bestehen. Für den Berufsverkehr am Montagmorgen werden insbesondere ortskundige Kraftfahrer gebeten, den gesperrten Bereich möglichst großräumig zu umfahren.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK