Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.07.2013, 15:09 Uhr  //  Blaulicht

29-jähriger in Pampow tödlich verunglückt

29-jähriger in Pampow tödlich verunglückt
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


19075 Pampow (ots) - In den frühen Morgenstunden lieh sich ein 29-jähriger Mann aus Pampow von seinem Nachbarn dessen Quad zu einer \"Spritztour\". Nach ca. 500 Metern Fahrt kam er gegen 06:50 Uhr in der Raiffeisenstraße in einer Rechtskurve nach links gegen den Bordstein der Fahrbahn. Durch den Anstoß wurde der Fahrer vom Quad geschleudert, prallte gegen einen Lichtmast und kam auf dem Gehweg zum liegen. Der 29-jährige Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK