Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.07.2013, 17:03 Uhr  //  Verkehr

Benefizspiel F.C. Hansa - FC Bayern Verkehrseinschränkungen

Benefizspiel F.C. Hansa - FC Bayern Verkehrseinschränkungen
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // polizei.mvnet.de


Rostock (ots) - Wenn am Sonntag, den 14.07.2013, tausende Fußballfans zum Benefizspiel des FC Bayern nach Rostock kommen, wird das mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen einhergehen.

Fußballfans sollten möglichst frühzeitig zum Stadion kommen. Besucher und Gäste der Hansestadt, die nicht zum Benefizspiel wollen, sollten den Bereich möglichst weiträumig umfahren.

Für das Spiel, das um 16:50 Uhr angepfiffen wird, beginnt der Einlass in die DKB-Arena bereits ab 14:45 Uhr.

Da erfahrungsgemäß die Parkmöglichkeiten rund um das Stadion sehr schnell ausgeschöpft sind, empfiehlt die Polizei die ausgewiesenen P&R Parkplätze zu nutzen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter zum Stadion zu fahren.

Geplante Sperrungen am Spieltag:
- ~ ~ ~ Kopernikusstraße zwischen Tschaikowskistraße und Dürerplatz
- ~ ~ ~ Die Zufahrt zum Parkhaus am Dürerplatz ist durchgängig möglich.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK