Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.07.2013, 13:12 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall ohne Fahrerlaubnis unter Alkoholeinfluss

Verkehrsunfall ohne Fahrerlaubnis unter Alkoholeinfluss
 cm (Bild) POL-HST (Text) // polizei.mvnet.de


A 20 (ots) - Am 10.07.2013, gegen 12:00 Uhr, ereignete sich auf der A 20 an der Anschlussstelle Greifswald ein Verkehrsunfall. Ein 69-jähriger Schweriner befuhr mit seinem Toyota die A 20 in Fahrtrichtung Stettin. Als er den Kurvenbereich der Greifswalder Ausfahrt befuhr, kam er zeitweise von der Fahrbahn ab und fuhr in der weiteren Folge gegen mehrere Verkehrsschilder. Die Beamten des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Grimmen stellten bei dem 69-Jährigen einen Atemalkoholwert von 2,28 Promille fest. Zudem war der Toyota-Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Der Schweriner blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK