Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.02.2013, 12:31 Uhr  //  Stadtgeschehen

Freie Jobs zu vergeben

Freie Jobs zu vergeben
 rkr (Bild) rkr (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin – Im vergangenen Jahr gab  es so viele offene Arbeitsstellen wie noch nie, die Arbeitsagenturen suchte verzweifelt nach Arbeitskräften die diese Stellen besetzen könnten. Die Offizielle Statistik der Bundesagentur für Arbeit enthüllte einen riesigen Rekord auf dem Arbeitsmarkt.

Im Jahr 2012 lag der Bestand von offenen Stellen in ganz Deutschland bei 385.951, das ist die höchste Quote seit zehn Jahren. Weil die Agenturen keine Bewerber fanden, blieben 135.214 Stellen länger  als drei Monate unbesetzt. Das bedeutet eine Stelle zu besetzen dauert im Durchschnitt 80 Tage.

Vor einigen Jahren kamen 100 offene Stellen auf 592 Arbeitssuchende, jetzt sind es auf 100 gemeldete Stellen nur noch 374 Arbeitslose.

In einigen Berufs-Bereichen ist der Durchschnittswert dieser Stelle zu besetzen so hoch wie noch nie. Die freie Stelle als Lockführer/in ist im Durchschnitt 173 Tage offen und die Servicekraft im Personenverkehr braucht auch 145 Tage.

Deutschlandweit werden zum Beispiel 20.290 Energietechniker und 18.520 Maschinenbauer/in gesucht, auch die Pkw-/Lkw-Fahrer/in sind mit 13.609 Stellen an der Spitze. Weiter unten im Ranking befinden sich die Verkäufer/in mit 11.699 Stellen und die Gastronomie mit 11.684 offenen Arbeitsplätzen.

Diese aktuellen Zahlen sind die höchsten der letzten 10 Jahre und es gibt so viele freie Jobs wie noch nie!


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK