Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.02.2013, 10:48 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfallgeschehen

Verkehrsunfallgeschehen
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Mecklenburg - Im Berichtszeitraum kam es aufgrund der Witterungsverhältnisse zu insgesamt 7 Verkehrsunfällen. Gegen 19:00 Uhr kam ein PKW Renault auf der Straße Kritzow-Zurow kurz hinter der Ortschaft Kritzow nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Dabei wurden zwei Insassen leicht verletzt. Diese wurden zur weiteren Behandlung ins Hanseklinikum Wismar verbracht. Gegen 20:10 Uhr kam ein PKW (Marke und Typ unbekannt) in Robertsdorf nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Lichtmast um. Danach flüchtete der Fahrer mit seinem PKW. Trotz intensiver Absuche im Nahbereich konnte der PKW nicht mehr festgestellt werden. Der Lichtmast musste durch die Feuerwehr beräumt werden. Gegen 20:15 Uhr ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall auf der Straße Zurow-Kritzow. Kurz hinter der Ortschaft Kritzow kam ein PKW Peugeot nach links von der Fahrbahn ab und an einem Straßenbaum zum Stehen. Auch hier wurden zwei Insassen leicht verletzt. Der PKW war nicht mehr fahrbereit.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK