Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.07.2013, 23:39 Uhr  //  Blaulicht

Anhängerkupplung löste sich während der Fahrt

Anhängerkupplung löste sich während der Fahrt
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // polizei.mvnet.de


Sternberg (ots) - Auf der B 192 bei Sternberg hat sich am Donnerstagmittag bei einem PKW- Gespann während der Fahrt der Anhänger vom Zugfahrzeug gelöst. Glücklicherweise rollte der mit Bauschutt beladene PKW- Anhänger nahe des Abzweiges Kobrow an rechten Straßenrand und kam dort zum Stehen. Sachschaden entstand nicht. Wie sich herausstellte, hatte sich die abnehmbare Anhängerkupplung vom PKW plötzlich gelöst, vermutlich war diese nicht korrekt eingerastet. Bei der Kontrolle stellte die Polizei darüber hinaus fest, dass der Anhänger offenbar überladen war. Eine Wägung bestätigte die Vermutung: Der für 1.700 Kilogramm Gesamtgewicht zugelassene Anhänger brachte 110 Kilogramm mehr auf die Waage. Gegen den betreffenden Fahrzeugführer wurde eine Ordnungswidrigkeitsanzeige aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK