Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.07.2013, 13:44 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten
 anpa (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Wismar (ots) - Ersten Erkenntnissen zufolge kam es gestern Abend zu einem Verkehrsunfall als eine 74-jährige Frau mit ihrem Nissan aus der Friedensstraße in Lübstorf nach links in Richtung Schwerin auf die B 106 einbog. Im selben Moment fuhren zwei hintereinander fahrende Pkw aus Richtung Schwerin auf die Kreuzung zu. Während der erste Pkw, ein VW Passat, eine Vollbremsung einleitete, wich der dahinterfahrende fahrende 21-jährige Mercedesfahrer auf die Gegenspur aus und stieß frontal mit dem Nissan zusammen.

Zwei der insgesamt drei Fahrzeuginsassen zogen sich leichte Verletzungen zu. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 EUR. Für die Reinigungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle und die Bergung der Fahrzeuge musste die B 106 für eine halbe Stunde gesperrt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK