Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.07.2013, 11:24 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizei sucht Unfallzeugen Kreuzung B 106- Ludwigsluster Chaussee

Polizei sucht Unfallzeugen Kreuzung B 106- Ludwigsluster Chaussee
 cm (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Sonnabend, den 20.07.13 ereignete sich gegen 14.50 Uhr im Kreuzungsbereich B 106 - Ludwigsluster Chaussee ein Auffahrunfall mit drei beteiligten PKW. Gesucht wird der Fahrzeugführer des ersten PKW. Dieser hatte nach dem Aufprall sein Fahrzeug verlassen und dem hinter ihm stehenden Fahrzeugführer das vordere abgefallene Kennzeichen übergeben. Anschließend setzte er seine Fahrt in Richtung Stadt fort. Der gesuchte Fahrzeugführer ist ca. 175 cm groß, ca. 65 Jahre alt, schlank und hatte kurze Haare. Er wird gebeten sich bei der Polizei unter 0385-5180364 zu melden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK