Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.07.2013, 14:22 Uhr  //  Sport

Herzlichen Glückwunsch, Lousi

Herzlichen Glückwunsch, Lousi
 SSC (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Deinen Sommerurlaub zu Hause in Brasilien bei Deinen Lieben hast Du bestimmt sehr genossen. Aber zu Deinem 28. Geburtstag am heutigen Dienstag weilst Du wieder in Schwerin. Auf Dich wartet der Trainingsstart zur neuen Volleyballsaison. Und Dich erwarten viele neue Herausforderungen in einer ganz neuen Mannschaft.

Du bist es ja gewohnt, besondere Anstrengungen auf Dich zu nehmen. Die Dich kennen, sind es gewohnt mit einer lustigen, bescheidenen und zielstrebigen Sportlerin Umfang zu pflegen. Heute gehören die Grüße und Glückwünsche der Leitung, des gesamten Teams und der Fans nur Dir zu Deinem Geburtstag. Alle sind sehr froh darüber, dass Du nach Deinem dreijährigen Zwischenspiel beim VT Aurubis Hamburg (2009 – 2012) wieder in Schwerin Fuß gefasst hast. Zum großen Teil liegt es an Deinem Mann Jens, der als Physiotherapeut beim SSC arbeitet, doch ein kleines Stück Erwartung steckte auch hinter dem Wechsel, mit dem Schweriner SC seine sportlichen Sehnsüchte ausleben zu können. Wie sich zeigte, geschah das ja auch bestens.

Gedanklich sind viele der mitgereisten über 1000 SSC-Fans noch immer bei dem traumhaften DVV-Pokalfinale in Halle/Westfalen. Du als sprunggewaltige und schlaggenaue Außenangreiferin standest als Gegnerin des VC Wiesbaden auf dem Spielfeld, einem Verein, dem Du nach Deiner Ankunft in Deutschland 2007 für eine Saison angehörtest. Die Leistungen, die Du beim Pokalfinale  wie auch bei Spielen in der Champions League und in der Bundesliga vollbracht hast, nötigen allen großen Respekt ab. Du jedoch winkst oft ab und schiebst Deinen eigenen Erfolg gern anderen Kameradinnen in der Mannschaft zu. Das macht Dich sehr sympathisch. Und so werden wir Dich sicher auch in der neuen Saison erleben. Viel Glück dabei.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK