Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.08.2013, 12:14 Uhr  //  Blaulicht

Feuerwehr muss wieder einen Brand in Demmin löschen

Feuerwehr muss wieder einen Brand in Demmin löschen
 SN-Aktuell (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Demmin (ots) - Kurz nach 3 Uhr wurde eine Demminerin durch einen lauten Knall geweckt, woraufhin sie feststellte, dass es in einem leer stehenden Gebäude in der Demminer Wollweberstraße brennt. Polizei und Feuerwehr wurden umgehend verständigt. Die Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen aus, um den Brand in dem einsturzgefährdeten und verwahrlosten Gebäude zu löschen. Die Kriminalpolizei hat vor Ort umgehend die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen, elektrische Anlagen waren in der alten Scheune nicht mehr vorhanden. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Hinweise können gegeben werden an die Polizei unter der Telefonnummer 0395-5582 2224, an die Polizei in Demmin oder unter www.polizei.mvnet.de.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK