Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.02.2013, 11:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

"Jugendliche Ausreißerin\" an Bundespolizei übergeben


 rkr (Bild) polmv (Text) // presseportal.de


Schwerin: (ots) - Einer aufmerksamen Zugbegleiterin entging die Zugfahrt ohne gültige Fahrkarte eines 16-jährigen Mädchens am gestrigen Abend gegen 21:00 Uhr nicht und sie verständigte die Bundespolizei in Schwerin. Die Bundespolizisten nahmen das Mädchen in Obhut und weitere Ermittlungen ergaben, dass das Mädchen bereits in Leipzig vermisst wurde. Die \"Ausreißerin\" wurde an den Jugendnotdienst übergeben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK