Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.08.2013, 10:19 Uhr  //  Blaulicht

25-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

25-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
 rkr (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Waren (ots) - Aufgrund von unangepasster Geschwindigkeit kam ein 25-jähriger Fahrzeugführer am heutigen Morgen kurz nach 5 Uhr auf der Kreisstraße 6 zwischen Groß Gievitz und dem Abzweig Torgelow von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in einem Straßengraben auf der Beifahrerseite zum Liegen. Der 25-Jährige wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Kameraden der Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde er schwer verletzt ins Neubrandenburger Klinikum transportiert. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden von 15.000 Euro.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK