Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.08.2013, 11:34 Uhr  //  Blaulicht

Drogen- und Alkoholfahrer bei Musikveranstaltung

Drogen- und Alkoholfahrer bei Musikveranstaltung
 SN-Aktuell (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Crivitz (ots) - Am Rande einer Open- Air Musikveranstaltung in Zapel in der Nacht zum Sonntag hat die Polizei 5 Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen, bei denen der Verdacht auf Alkohol- bzw. Drogeneinwirkung bestand.

Davon fiel bei drei Autofahrern ein Drogenvortest jeweils positiv aus. Den beiden anderen Fahrzeugführern wird Fahren unter Alkoholeinfluss vorgeworfen. Bei der Kontrolle auf einer Zufahrtsstraße zum Veranstaltungsgelände fanden die Beamten in zwei Fällen auch Drogen in jeweils geringen Mengen. Die in Portionstütchen aufgefundenen Substanzen wurden beschlagnahmt, gegen die Betroffenen wurde jeweils Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet.

Herausragendes Ereignis war der Sturz eines offenbar alkoholisierten Fahrradfahrers, der im Nachgang rechtliche Auswirkungen für den Betroffenen haben dürfte. Der Atemalkoholwert des unverletzten Radlers betrug 1,29 Promille. Im Zuge der mehrstündigen Kontrolle hat die Polizei auch 14 Autofahrer bzw. Beifahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt festgestellt, denen in diesem Zusammenhand jeweils ein Verwarngeld ausgesprochen wurde.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK