Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.08.2013, 23:29 Uhr  //  Blaulicht

Radfahrer raubte Handy in Parchim

Radfahrer raubte Handy in Parchim
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Ein 20-jähriger Parchimer wurde am 11.08.2013 gegen 22:30 Uhr seines Handys beraubt, als er fußläufig in der Langen Straße in Parchim unterwegs war. Dabei fuhr ein Radfahrer von hinten an das Opfer heran, nutzte das Überraschungsmoment und riss das Handy aus der Hand seines Besitzers. Der Täter flüchtete unerkannt auf dem Rad mit seiner Beute in Richtung Weststadt. Der Beraubte wurde durch die Tat nicht verletzt, sondern kam buchstäblich mit dem Schrecken davon.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK