Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.08.2013, 23:52 Uhr  //  Blaulicht

Unfall mit verletzten Kradfahrer

Unfall mit verletzten Kradfahrer
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock/Gadebusch (ots) - Am 13.08.2013 ereignete sich gegen 18:06 Uhr in Gadebusch auf der Roggendorfer Chaussee, Höhe Einmündung in die Heinrich-Heine-Straße, ein Verkehrsunfall zwischen einer PKW- Fahrerin (Ford Focus mit NWM-Kennzeichen) und einem Kradfahrer (Kawasaki mit NWM-Kennzeichen. Der Kradfahrer wurde aufgrund seiner Hand- und Beinverletzungen durchs Rettungswesen ins Krankenhaus nach Ratzeburg gebracht. Die PKW-Fahrerin und ihre Beifahrerin blieben unverletzt. Am Krad entstand wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 5000 Euro und am PKW ein Sachschaden von ca.7000 Euro. Zeugen, welche das Unfallgeschehen wahrgenommen haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Hinweise können an das Polizeirevier in Gadebusch unter der Telefonnummer 03886-722-0 gegeben werden

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK