Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.08.2013, 20:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kradfahrer in Lankow nach Kollision mit PKW tödlich verletzt

Kradfahrer in Lankow nach Kollision mit PKW tödlich verletzt
 rkr (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, befuhr heute Nachmittag gegen 15.15 Uhr ein 77 jähriger  PKW-Fahrer aus einer Nebenstraße kommend die B 104, Lärchenallee in Richtung Lankow.

Hierbei kam es zur Kollision mit einem 23 jährigen Kradfahrer, der aus Richtung Gadebusch in Richtung Schwerin unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde der Kradfahrer tödlich verletzt. Die Polizei hat zur Untersuchung der Unfallursache einen Sachverständigen der DEKRA hinzugezogen. Die B 104 ist derzeit voll gesperrt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK