Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.08.2013, 09:37 Uhr  //  Stadtgeschehen

BUGA- Stadt Schwerin besucht BUGA- Stadt Koblenz

BUGA- Stadt Schwerin besucht BUGA- Stadt Koblenz
 LH Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Schwerin und Koblenz haben durch die Bundesgartenschauen viele positive Werbeeffekte erfahren, die heute noch touristisch nachwirken. Die Besucher in beiden Städten erlebten die Bundesgartenschauen als schöne, unvergessliche Blumen-, Natur –und Kulturereignisse. Die Eröffnung der aktuellen Schwerin-Ausstellung im Koblenzer ECE LÖHR-CENTER nutzten die beiden Oberbürgermeister, Prof. Dr. Joachim Hofmann- Göttig und Angelika Gramkow in der vergangenen Woche für einen regen öffentlichen Erfahrungsaustausch. Der Center-Manager Herr Stephan Antwerpen moderierte die Runde.

Die Koblenzer BUGA-Seilbahn kann weiterhin bis 2026 die Besucher über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein befördern, Weltkulturerbe und Seilbahn sind vereinbar. Der Verein „Freunde der BUGA- Koblenz 2011 e.V.“ hat dafür mit zahlreichen Aktionen gekämpft, u. a. wurden ca.100.000 Unterschriften gesammelt. Mit seinen 900 Mitgliedern unterstützt der Verein ehrenamtlich auch die Pflege der Gartenanlagen nach der BUGA. Im nächsten Jahr möchten die Freunde der BUGA-Koblenz unter Leitung ihrer Geschäftsführerin Anna Maria Schuster in Schwerin die BUGA-Nachnutzungskonzepte direkt vor Ort kennenlernen.

Beim anschließenden Rundgang durch die Ausstellung nutzten die Gäste gern die Gelegenheit, sich über Schwerin als historische Stadt am Wasser und als Kultur-, Wirtschafts- und Wohnstandort zu informieren.

Noch bis Sonnabend (17. August) ist die Präsentation während der Centeröffnungszeiten in Koblenz zu besichtigen. Zwei Schweriner Betreuer sind vor Ort, um Fragen zu beantworten und Anregungen für einen Schwerin-Besuch zu geben. Beim begleitenden Gewinnspiel werden zwei Übernachtungen für zwei Personen im Intercity-Hotel Schwerin, zwei Eintrittskarten für die SCHLOSSFESTSPIELE 2014 und zwei Eintrittskarten für das Staatliche Museum, Schlösser und Gärten verlost. Herzlichen Dank an alle Unterstützer dieser Aktion.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK