Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.08.2013, 10:49 Uhr  //  Blaulicht

Angetrunkener Fahrradfahrer pöbelt Polizisten

Angetrunkener Fahrradfahrer pöbelt Polizisten
 SN-Aktuell (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Hagenow (ots) - Bei einer Kontrolle in Hagenow ist am späten Mittwochabend ein 17 Jahre alter Fahrradfahrer neben zahllosen Beleidigungen Polizisten gegenüber auch handgreiflich geworden, sodass ihm Handfesseln anlegt werden mussten. Vorausgegangen waren Hinweise von Zeugen, wonach der Jugendliche in der Innenstadt gegen Autos und Mülltonnen getreten und Passanten beim Vorbeifahren mit seinem Fahrrad gefährdet haben soll. Gegen den jungen Mann wird nun wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Er hatte einen Atemalkoholwert von 1,46 Promille. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 17-Jährige seiner Mutter übergeben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK