Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.08.2013, 00:22 Uhr  //  Blaulicht

Unfall mit Wohnmobil auf A 20

Unfall mit Wohnmobil auf A 20
 SN-Aktuell (Bild) POL-HWI (Text) // polizei.mvnet.de


Lüdersdorf (ots) - Gegen 12:00 Uhr kam am Donnerstag aus bislang noch unbekannter Ursache ein 65-jähriger Wohnmobilfahrer auf der A 20 in Fahrtrichtung Lübeck etwa drei Kilometer hinter der Anschlussstelle Lüdersdorf nach links von der Fahrbahn ab und stieß in die Mittelschutzplanke. In der weiteren Folge brachte der 65-Jährige das Wohnmobil auf dem Standstreifen zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, jedoch musste das Fahrzeug geborgen werden. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. Die Durchbruchstelle in der Mittelschutzplanke wurde gesichert.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK