Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.08.2013, 23:37 Uhr  //  Stadtgeschehen

LKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis auf A 20 festgestellt

LKW-Fahrer ohne Fahrerlaubnis auf A 20 festgestellt
 cm (Bild) POL-HWI (Text) // polizei.mvnet.de


Wismar (ots) - Bei der Kontrolle eines Lkw am Donnerstagabend gegen 20:10 Uhr auf der Tank- und Raststätte \"Fuchsberg\" in Fahrtrichtung Rostock stellte eine Funkwagenbesatzung des Autobahnpolizeirevieres Metelsdorf beim 59-jährigen Fahrzeugführer fest, dass die erforderliche Fahrerlaubnis der Klasse C bereits seit dem Oktober 2011 abgelaufen war. Eine Auswertung der auf der Fahrerkarte vorhandenen Datensätze des Fahrzeuges ließ seit Anfang Juni 2013 eine Nutzung des Lkw durch den 59-Jährigen an fast 60 Tagen erkennen. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK