Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.08.2013, 23:10 Uhr  //  Stadtgeschehen

Diebstahl von Baustelle

Diebstahl von Baustelle
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // polizei.mvnet.de


Mühlen Eichsen (ots) - Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende Baustoffe von einer Baustelle im Bereich Webersfelde. In der Zeit von Freitag 14:30 Uhr bis Montagmorgen 07:30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter Steine und Platten zum Wegebau von einem in der Nähe der Baustelle befindlichen Agrarhof. Auf dem Agrarhof lagerte die Baufirma das Arbeitsmaterial. Am Montagmorgen stellte ein Radladerfahrer den Diebstahl fest als er die Baumaterialien zur Baustelle bringen wollte. Die Täter entwendeten 120 Rasenkantsteine, 32 Tiefbordsteine und 40 Gehwegplatten. Durch die Polizei wurde eine Strafanzeige wegen des Diebstahls gefertigt. Der entstandene Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Ergänzung zur Sachbeschädigung des Radladers Im Kieswerk bei Mankmoos wurde am Wochenende nicht nur der Radlader beschädigt, sondern die unbekannten Täter versuchten zusätzlich in ein Gebäude des Werkes einzubrechen was jedoch misslang. Hier hat die Polizei eine Strafanzeige wegen des versuchten Einbruchdiebstahls gefertigt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK