Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.08.2013, 11:31 Uhr  //  Verkehr

PI Wismar beteiligte sich an europaweiten Geschwindigkeitskontrollen

PI Wismar beteiligte sich an europaweiten Geschwindigkeitskontrollen
 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - In der Zeit von Sonntag 19.08.2013 00:00 Uhr bis Sonntag 25.08.2013 24:00 Uhr beteiligte sich die Polizeiinspektion Wismar an der europaweit durchgeführten TISPOL-Geschwindigkeitskontrolle "Speed II 2013". (TISPOL - traffic information system police / www.tispol.org<http://www.tispol.org> ) In der Woche führten die Mitarbeiter der Polizeiinspektion insgesamt 67 Geschwindigkeitskontrollen durch. Im Rahmen dieser Kontrollwoche wurden 631 Fahrzeugführer, davon 6 Motorräder, mit überhöhten Geschwindigkeiten festgestellt. Unangepasste Geschwindigkeit ist eine Hauptunfallursache. Flächendeckende Geschwindigkeitskontrollen dienen daher einer Erhöhung der Verkehrssicherheit und einer Reduzierung von Unfällen und Unfallfolgen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK