Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.08.2013, 10:47 Uhr  //  Stadtgeschehen

Mutmaßliche Tankbetrüger gefasst

Mutmaßliche Tankbetrüger gefasst
 SN-Aktuell (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Hagenow (ots) - Die Polizei hat am späten Montagabend in Hagenow ein mit drei Personen besetztes Auto gestoppt, mit dem zuvor ein Tankbetrug in Lübtheen begangen worden sein soll. Die aus der Region stammenden zwei Männer und eine Frau sollen ihren Wagen für rund 30 Euro getankt und dann ohne zu bezahlen davongefahren sein. In einer ersten Befragung schwiegen die Betroffenen zum Tatvorwurf. Die Polizei hat eine Anzeige wegen Betruges aufgenommen und wird in dieser Sache nun ermitteln. Wie sich bei der Kontrolle herausstellte, war für den PKW keine KFZ- Steuer entrichtet worden. Auch hierzu ist Anzeige erstattet worden. Die schnelle und erfolgreiche Fahndung nach dem flüchtigen Auto ist Zeugen zu verdanken, die den Tankbetrug umgehend bei der Polizei meldeten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK