Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.08.2013, 08:40 Uhr  //  Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt
 SN-Aktuell (Bild) POL-HWI (Text) // polizei.mvnet.de


Wismar (ots) - Am Dienstag ereignete sich in Wismar gegen 15:30 Uhr ein Unfall bei dem ein Kradfahrer leicht verletzt wurde. Eine 18-jährige Renault-Fahrerin befuhr zum Unfallzeitpunkt die Poeler Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Gewerbegebiet Haffeld. An der Kreuzung zum Philosophenweg war sie wartepflichtig gegenüber dem geradeaus durchfahrenden Fahrzeugverkehr aus Richtung Redentin. Beim Abbiegen übersah die Renault-Fahrerin einen 26-jährigen Kleinkraftrad-Fahrer und kollidierte seitlich mit diesem.

Der 26-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte Schürfwunden am rechten Knie, benötigte vor Ort aber keinen Rettungswagen. Der Sachschaden wird polizeilich auf 3.000 Euro geschätzt. Die Polizei fertigte eine Unfallanzeige.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK