Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.08.2013, 11:53 Uhr  //  Blaulicht

Versuchter Fahrkartenautomatenaufbruch

Versuchter Fahrkartenautomatenaufbruch
 rkr (Bild) BPOL-HRO (Text) // presseportal.de


Laage / Kronskamp: (ots) - Am Dienstagnachmittag mussten Techniker der Deutschen Bahn am Haltepunkt Laage-Kronskamp feststellen, dass dort unbekannte Täter den Fahrausweisautomaten aufhebeln wollten. Hierbei wurde das Display zerstört und über diesen Weg wollten die Täter an die Geldkassette gelangen, was misslang. Allein die Beschädigungen am Automaten richteten einen Schaden von 5.000 Euro an. Die Bundespolizei ermittelt wegen versuchten Fahrausweisautomatenaufbruch.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK