Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.08.2013, 23:07 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall mit Bus und Moped - 1 Person schwer verletzt

Verkehrsunfall mit Bus und Moped - 1 Person schwer verletzt
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock, Güstrow (ots) - Am 28.08.2013 gg. 16:00 Uhr ereignete sich in der Plauer-Chaussee ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein Bus befuhr die Plauer-Chaussee in Richtung Stadt, auf Höhe der Gehörlosenschule bemerkte er an der Bushaltestelle einen Fahrgast und bremste seinen Bus ab. Nachdem der Bus ca. 60 Meter hinter der Bushaltestelle zum Stehen gekommen war, fuhr ein 50 jähriger Mopedfahrer auf den Bus auf. Hierbei wurde der Mopedfahrer verletzt und muss in der KMG Klinik Güstrow behandelt werden. Für ca. 2 Stunden kam es in der Plauer Chaussee zu Verkehrseinschränkungen. Im Bus befand sich ein Fahrgast, dieser Fahrgast und der Busfahrer blieben unverletzt. Zum entstandenen Sachschaden sowie den Verletzungen des Mopedfahrers liegen derzeit keine Angaben vor.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK