Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.09.2013, 05:59 Uhr  //  Kultur

Kinder- und Jugendwahl am Schloss Dreilützow

Kinder- und Jugendwahl am Schloss Dreilützow
 Caritas Mecklenburg e.V. (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Dreilützow - U18 ist eine der größten Bildungsinitiativen für Kinder und Jugendliche in Deutschland. Am Freitag, dem 13. September, neun Tage vor der Bundestagswahl, können alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in ganz Deutschland ihre Stimme abgeben. Ein solches Wahllokal für alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, wird wie auch vor vier Jahren, am Schloss Dreilützow geöffnet haben. Kinder und Jugendliche können mit dieser Wahl, zeigen, wie sie denken und was sie für wichtig halten. Es stehen die selben Parteien und Kandidaten wie eine Woche später bei der Bundestagswahl zur Auswahl.

Im Schloss Dreilützow begleiten Julia, Mira und Katharina die Stimmabgabe. In einer Wahlurne werden alle Stimmen gesammelt und am Freitagabend dann ausgezählt. Die Ergebnisse der Wahl können dann am selben Abend unter: www.u18.org eingesehen werden. Geöffnet hat das Wahllokal von 8 – 16 Uhr in einem Anhänger am Schloss Dreilützow.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK