Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.09.2013, 11:35 Uhr  //  Blaulicht

Tore aus Schmiedeeisen vom Wismarer Friedhof entwendet

Tore aus Schmiedeeisen vom Wismarer Friedhof entwendet
 rk (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Am Montag ging bei der Polizei in Wismar eine Strafanzeige über die Internetwache der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern ein. Die Anzeigenerstatterin teilte der Polizei mit, dass in den vergangenen Tagen, vermutlich in der 31. und 32. Kalenderwoche, auf dem Gelände des Wismarer Friedhofs unbekannte Täter ca. 10 schmiedeeiserne Tore von historischen Grabzäunen gestohlen wurden. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Diebstahls und der Störung der Totenruhe. Hinweise sind an die Polizei in Wismar unter der TelNr. 03841-2030 zu richten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK