Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.09.2013, 23:59 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Wismar (ots) - Am 11.09.2013, gegen 18 Uhr kam es auf der B 105 zwischen Gägelow und Grevesmühlen zu einem Verkehrsunfall. Dabei kam der alleinbeteiligte PKW des Diakoniewerks aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in der Folge gegen einen Baum. Die 32-jährige Fahrzeugführerin aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg zog sich leichte Verletzungen am Arm zu, ein 14-jähriger Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen am Fuß. Beide wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Wismar verbracht. Ein weiteres Kind, das ebenfalls im Auto saß, blieb unverletzt. Beide Kinder sollten in das Kinder- und Jugendwohnheim Grevesmühlen gefahren werden. Am PKW entstand durch den Aufprall Totalschaden. Während der Unfallaufnahme kam es kurzzeitig zur Sperrung der B 105. Bereits nach einer Stunde war die Unfallstelle beräumt und für den fließenden Verkehr wieder freigegeben.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK