Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.09.2013, 15:25 Uhr  //  Blaulicht

Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrer

Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrer
 rkr (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Parchim (ots) - In Parchim ist am Dienstagvormittag ein Autofahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Fahrrad einfach davongefahren. Das Opfer- eine 59-jährige Frau- erlitt eine Beinverletzung. Der Vorfall ereignete sich gegen 11:40 Uhr an der Einmündung  Putlitzer Straße/ Fichtestraße, als das Auto beim Abbiegen die Fahrradfahrerin erfasste. Die 59-jährige Frau stürzte und verletzte sich leicht, währenddessen der Autofahrer ohne anzuhalten vom Unfallort in Richtung August- Bebel- Straße flüchtete.

Bei dem Fahrzeug soll es sich offenbar um einen grünen Kleinwagen gehandelt haben. Der flüchtige Fahrzeugführer kann Aussagen zufolge auch eine Frau gewesen sein. Die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000), die nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, sucht Zeugen, die Hinweise zu diesem Unfall oder zum Fluchtwagen gegen können.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK