Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.09.2013, 10:29 Uhr  //  Blaulicht

Benzindiebe auf frischer Tat gestellt

Benzindiebe auf frischer Tat gestellt
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Sternberg (ots) - In der Nacht zu Freitag gegen 01:00 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Bürger telefonisch im Polizeirevier Sternberg (LK Ludwigslust-Parchim) und teilte mit, dass er mehrere verdächtige Personen auf einem Wohngebietsparkplatz am Sternberger Stadtrand gesehen hatte. Augenscheinlich interessierten sie sich für einige Kraftfahrzeuge. Kurze Zeit später traf der Funkstreifenwagen des Reviers dort ein und konnte fünf männliche und eine weibliche Personen feststellen, die sich an zwei PKWs aufhielten. Die sechs zwischen 17 und 21 Jahre alten stammen alle aus Sternberg und der näheren Umgebung, sind jedoch nicht direkt in dem kleinen Wohngebiet wohnhaft. Sie wurden einer Kontrolle unterzogen. Während dieser Kontrolle hörten die Beamten leises Geplätscher und staunten, als sie unter einem Fahrzeug eine Schale sahen, in die Benzin tröpfelte. Bei den nunmehr Tatverdächtigen konnte diverses zum Diebstahl von Kraftstoff genutztes Werkzeug gefunden und sichergestellt werden. Allen sechs droht nunmehr ein Strafverfahren.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK