Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.09.2013, 18:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizist deckt nach Feierabend Straftat auf

Polizist deckt nach Feierabend Straftat auf
 cm (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock / Schwerin (ots) - Zum Leidwesen eines 45-jährigen rumänischen Staatsbürgers wurde er am Samstagabend von einem 56-jährigen Polizisten außerhalb des Dienstes dabei beobachtet, wie er in einem Wohn- und Gewerbegebiet in Pampow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) Metallstangen zusammenpackte.

Der Beamte verständigte über den Notruf 110 die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock. Diese informierten zuständigkeitshalber das Polizeirevier Hagenow und aufgrund der kurzen Entfernung nach Schwerin das dortige Polizeihauptrevier. Im Zusammenwirken der Funkstreifenwagen der beiden Polizeireviere konnte der rumänische Staatsbürger gestellt und weiteres vorbereitetes Diebesgut aufgefunden werden. Weiterhin wurde der dazugehörige ausländische LKW, mit dem höchstwahrscheinlich das Diebesgut transportiert werden sollte, ausfindig gemacht. Die Kriminalpolizei übernimmt die weitere Sachbearbeitung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK