Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.09.2013, 20:02 Uhr  //  Blaulicht

Auto fährt auf Mähfahrzeug auf- Fahrer schwer verletzt

Auto fährt auf Mähfahrzeug auf- Fahrer schwer verletzt
 obs/Deere & Company (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Plau (ots) - Auf der B 103 bei Plau am See ist am Montag ein PKW auf einen haltenden LKW der Straßenmeisterei aufgefahren. Der Fahrer des PKW wurde dabei schwer verletzt, er wurde wenig später in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Fahrer des PKW den stehenden LKW übersehen hat, ist noch völlig unklar. Der Fahrer des Spezialfahrzeuges der Straßenmeisterei wollte an dieser Stelle gerade mit dem Mähen des Grünstreifens beginnen, als der PKW offensichtlich ungebremst mit der rechten Fahrzeugseite auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Autofahrer im Wagen eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen und der Bergungsarbeiten musste die B 103 an der Unfallstelle zwischenzeitlich voll gesperrt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK