Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.09.2013, 21:58 Uhr  //  Blaulicht

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 5

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B 5
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Ludwigslust (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 5 nahe Ludwigslust sind am Montagmorgen drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Ein mit drei Personen besetzter PKW Ford geriet bei Kummer außer Kontrolle, kam nach rechts von der Straße ab und fuhr rund 15 Meter in ein angrenzendes Waldstück. Der Wagen verfing sich schließlich in den Bäumen und kam in Schräglage zum Stehen. Der 18-jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt, er kam kurz darauf ins Krankenhaus. Zwei weitere Autoinsassen erlitten leichte Verletzungen. Nach Angaben des 18-jährigen Fahranfängers, sei er einem Reh ausgewichen und habe dabei die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache. Im Zuge der Bergungsarbeiten musste der Fahrverkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK