Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.09.2013, 09:13 Uhr  //  Blaulicht

Betrunkener Fahrzeugführer fährt in den Straßengraben

Betrunkener Fahrzeugführer fährt in den Straßengraben
 SN-Aktuell (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock/Selmsdorf (ots) - Am späten Mittwochabend kam es auf der Bundesstraße 104 kurz hinter der Ortslage Selmsdorf (LK Nordwestmecklenburg) zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand.

Der 39jährige Opelfahrer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Er verließ zunächst zu Fuß den Unfallort, konnte aber in der Nähe der Unfallstelle festgestellt werden. Ein erster Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,01 Promille. Daher wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsgefährdung wurde eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK