Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.09.2013, 19:15 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zeitungen landeten im Altpapier statt im Briefkasten

Zeitungen landeten im Altpapier statt im Briefkasten
 rkr (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Am 26.09.2013 wurde nach Recherchen eines 42-jährigen Mitarbeiters der Rostocker Ostseezeitung bekannt, dass mehrere Europaletten mit Werbeblättern bei einem Papierrecyclingunternehmen in Neuendorf lagern.

Was die Beamten des Polizeireviers Bützow bei ihren Ermittlungen vorfanden, konnten sie kaum glauben. Es wurden mindestens 80 original verpackte Europaletten mit Wochenblättern samt Werbung vorgefunden, wobei sogar die heutige Tagesausgabe dabei war.

Der Gesamtschaden ist momentan noch nicht abschätzbar.

Gegen die betreffende Spedition und das Recyclingunternehmen ermittelt nun die Kriminalpolizei.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK