Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.09.2013, 12:40 Uhr  //  Blaulicht

Polizei ermittelt nach Brand einer Gartenlaube

Polizei ermittelt nach Brand einer Gartenlaube
 SN-Aktuell (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Rostock (ots) - Aus noch unbekannter Ursache brannte in der vergangenen Nacht eine Gartenlaube in der Kleingartenanlage \"An\'n Immendiek\" vollständig aus. Das Feuer war am 27.09.2013 gegen 0:15 Uhr ausgebrochen. Kurze Zeit später stand das gesamte Gartenhaus in Flammen und brannte dann bis auf die Grundmauern nieder. Durch die starke Hitzeentwicklung wurden auch Bäume und Büsche im Umfeld der Laube beschädigt. Personen befanden sich zur Brandzeit nicht in dem Gartenhäuschen. Zur Feststellung der Brandursache hat die Kriminalpolizei Rostock jetzt Ermittlungen aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK