Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.09.2013, 14:11 Uhr  //  Stadtgeschehen

Meldungen zu Verkehrssperrungen

Meldungen zu Verkehrssperrungen
 rkr (Bild) LH-Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Gehweg wird instand gesetzt - Die Friesenstraße in Höhe Haus Nr. 46 bis 50 ist vom 30. September bis 18. Oktober halbseitig gesperrt, da der Gehweg instand gesetzt wird. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird ständig gewährleistet. Die Arbeiten erfolgen in 2 Bauabschnitten von 40 Meter.

Asphaltierungsarbeiten - Die Straße Vor dem Wittenburger Tor Höhe Haus Nr. 4 ist am 1. Oktober halbseitig gesperrt. Grund dafür sind Asphaltierungsarbeiten. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

Straßenbeleuchtung wird erneuert - Vom 30. September bis 26. Oktober wird auf dem Obotritenring zwischen Wittenburger Straße und Jean-Sibelius-Straße die Straßenbeleuchtung erneuert. Dazu ist es notwendig, die rechte Fahrspur zu sperren. Die Sperrung erfolgt als Tagesbaustelle zwischen 8 und 16 Uhr. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet.

Kranarbeiten - Der Jungfernstieg in Höhe Haus Nr. 19 ist am 1. Oktober halbseitig gesperrt. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet. Grund für die Sperrung sind Kranarbeiten.

Kanalreinigung und Kanalinspektion in der Plöner Straße - Vom 30. September bis 1. Oktober führt die Schweriner Abwasserentsorgung Kanalreinigung und Kanalinspektion in der Plöner Straße durch. Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet.

Aufgestellte Haltverbote sind unbedingt einzuhalten.

Arbeiten in der Robert-Koch-Straße - Die Robert-Koch-Straße Höhe Haus Nr. 3 bis 15 ist vom 30. September bis 1. Oktober halbseitig gesperrt. Eine Durchfahrtsbreite von 3 Meter wird gewährleistet. Grund für die Sperrung ist der Ausbau von Unterflurhydranten.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK