Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.09.2013, 13:47 Uhr  //  Stadtgeschehen

Gartenlaube auf dem Dreesch kommplett niedergebrannt

Gartenlaube auf dem Dreesch kommplett niedergebrannt
 SN-Aktuell (Bild) PoMV (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Bereits am Freitagabend brannte in der Gartenanlage \"Am Fernsehturm\" eine Laube komplett nieder. Nach ersten Erkenntnissen hat der Besitzer einen Heizlüfter betrieben und die Laube nicht weiter beaufsichtigt. Augenscheinlich verursachte ein technischer Defekt den Brand. 19 Kameraden der Schweriner Berufsfeuerwehr löschten gegen 22.30 Uhr das Feuer und konnten verhindern, dass in der Laube befindliche Propangasflaschen explodierten. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 20.000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung wurde eingeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK