Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.03.2013, 08:35 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht

Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht
 db (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Grevesmühlen - Am 02.03.2013, gegen 18:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen Börzow und Gostorf. Ein 44-jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg streifte einen im Gegenverkehr befindlichen PKW Mitsubishi, geführt von einem 49jährigen aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und flüchtete somit von der Unfallstelle. Der geschädigte Fahrer des Mitsubishis folgte dem Flüchtigen bis zu dessen Wohnanschrift. Dort verließ dieser sein Auto und flüchtete zu Fuß weiter. Den eingesetzten Streifenbeamten des Polizeirevieres Grevesmühlen gelang es den Flüchtigen einige Zeit später zu stellen. Ein Atemalkoholvortest beim Unfallverursacher ergab einen Wert von 2,26 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK