Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.10.2013, 23:34 Uhr  //  Blaulicht

Kriminalpolizei ermittelt Täter zu Überfall auf Jugendliche

Kriminalpolizei ermittelt Täter zu Überfall auf Jugendliche
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Schnell aufgeklärt hat die Rostocker Polizei einen Raubüberfall vom 20.09.2013 am Rostocker Holbeinplatz (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Rostock vom 21.09.2013.

Der 18-jährige Tatverdächtige forderte am 20.09.2013 gegen 23:00 Uhr zusammen mit zwei weiteren 17-jährigen Tätern von den Geschädigten die Herausgabe von Zigaretten und Handys. Ohne die Reaktion der geschädigten Jugendlichen abzuwarten, schlug der 18-Jährige auf sie ein. Einem Geschädigten raubten die Tatverdächtigen ein Handy. Durch intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen konnten durch die Rostocker Polizei die drei Täter ermittelt werden. Bei Hausdurchsuchungen wurde durch die Beamten Beweismaterial aufgefunden und sichergestellt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock wurde nun Haftbefehl für den 18-jährigen Rostocker erlassen.Die Ermittlungen gegen die zwei weiteren Tatverdächtigen dauern an.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK