Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.10.2013, 12:02 Uhr  //  Blaulicht

"Geschnallt?"


 rkr (Bild) POL-HWI (Text) // presseportal.de


Neukloster (ots) - Am Dienstagmorgen führten zwei Mitarbeiterinnen des Sachbereiches Prävention der Polizeiinspektion Wismar und der Beamte der Polizeistation Neukloster an der Kindertagesstätte \"Sonnenkamp\" in Neukloster in der Zeit von 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr eine Verkehrskontrolle mit dem Hauptaugenmerk auf die Einhaltung der Gurtpflicht durch. Insgesamt wurden in den zwei Stunden 83 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei stellten die Beamten drei nicht angeschnallte Fahrzeugführer fest. In drei Fällen fuhr jeweils ein Kind, in einem Fall sogar zwei Kinder im Alter bis zu 6 Jahren ohne einen erforderlichen Kindersitz im Fahrzeug mit. Die Verstöße wurden entsprechend geahndet. Fahrzeugführer sollten jederzeit als Vorbild dienen und sich stets der Gefahren für die jüngsten Verkehrsteilnehmer bewusst sein. Selbst auf kürzesten Strecken sind alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Vorbildliche Fahrzeugführer erhielten eine Rose und für die Kinder gab es jeweils ein Malheft welche von der Verkehrswacht gesponsert wurden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK