Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.10.2013, 09:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

Frau prallte mit Holzlaster zusammen

Frau prallte mit Holzlaster zusammen
 rkr (Bild) polizei-mv (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin (ots) - Wie berichtet, verlor am heutigen Morgen um 07.53 Uhr auf dem Paulsdam eine 33 jährige Frau in einer Rechtskurve die Kontrolle über Ihr Fahrzeug. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit einem, im Gegenverkehr befindlichen, Holzlaster frontal zusammen. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle, an ihrem PKW Peugeot entstand Totalschaden. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt, sein Holzlaster war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 10.000 EUR.

Durch die Unfallaufnahme und die Bergung der Fahrzeuge kam es zu einer dreistündigen Vollsperrung der Bundeststraße.

*********

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam um 07.57 Uhr ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem LKW. Bei dem Unfall wurde eine Frau getötet. Die Unfallstelle befindet sich in einer Kurve. Derzeit ist die B 104 voll gesperrt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK