Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.10.2013, 11:56 Uhr  //  Blaulicht

Beifahrerin bei Verkehrsunfall aus Auto geschleudert

Beifahrerin bei Verkehrsunfall aus Auto geschleudert
 cm (Bild) polizei-mv (Text) // www.snaktuell.de


Plau am See (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 33 bei Wendisch Priborn sind am Dienstagnachmittag zwei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Nach ersten Erkenntnissen kam die 27-jährige Fahrerin eines PKW VW in einer Linkskurve von der Straße ab und prallte gegen eine Baumgruppe. Dabei wurde die 18-jährige Beifahrerin durch das geschlossene Seitenfenster des PKW auf die Fahrbahn geschleudert, wobei das Unfallopfer schwere Verletzungen erlitt.

In weiterer Folge wurde der Wagen gegen einen weiteren Straßenbaum geschleudert, bis er schließlich auf einem Seitenstreifen zum Stehen kam. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, zwei Kinder auf dem Rücksitz blieben unverletzt. Fahrerin und Beifahrerin wurden anschließend ins Krankenhaus gebracht, auch die beiden Kinder sind später im Krankenhaus untersucht worden. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK