Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.10.2013, 17:40 Uhr  //  Sport

Pokalfinale im Kunst- und Einradfahren in Schwerin

Pokalfinale im Kunst- und Einradfahren in Schwerin
 Schweriner-RV (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Der Radsportverein Schwerin hat das Finale um den MV-Landespokal im Kunst- und Einradfahren ausgerichtet. Einmal mehr mussten die Kunstradfahrer des Schweriner-RV und des SV Einheit Güstrow beim letzten Landeswettbewerb zeigen, ob sie die Trainingsleistungen auch im Wettkampf umsetzen können. Dies ist nicht allen Aktiven gelungen.

Dennoch wurden die Leistungsträger beider Vereine ihrer Favoritenrolle gerecht. So freute sich der Gastgeber über den Sieg in zehn Disziplinen und die Aktiven der Sportvereinigung Einheit Güstrow konnten mit drei Pokalen die Heimreise antreten.Der Wettbewerb hat aber auch gezeigt, dass weitere Leistungssteigerungen und Nervenstärke gefragt sind. Dafür ist es notwendig, gemeinsam mit ihren Trainern und Übungsleitern, die noch bleibenen Monate bis zur kommenden Wettkampfsaison optimal zu nutzen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK