Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.10.2013, 11:54 Uhr  //  Stadtgeschehen

Erneut Einbruch in Lübzer Tankstelle

Erneut Einbruch in Lübzer Tankstelle
 SN-Aktuell (Bild) polizei-mv (Text) // www.snaktuell.de


Lübz (ots) - Bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Lübz haben unbekannte Täter am frühen Donnerstagmorgen Zigaretten gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt. Die Täter brachen gegen 02:30 Uhr gewaltsam die Eingangstür der Tankstelle auf und drangen anschließend in das Gebäude ein. Aus mehreren Warenträgern stahlen sie gezielt Zigaretten unterschiedlicher Marken, die sie in mitgebrachte Säcke verstauten. Anschließend verließen die Diebe das Tankstellengebäude und sind vermutlich mit einem bereitgestellten PKW geflüchtet. Nach bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ist von insgesamt vier Personen auszugehen, die an der Tat beteiligt waren.

Die Kriminalpolizei hat am Tatort Spuren gesichert, auch ein Fährtenhund der Polizei kam zum Einsatz. Bereits in der letzten Woche haben unbekannte Täter bei einem Einbruch in der selben Tankstelle Zigaretten gestohlen. Die Polizei geht zunächst von einem Zusammenhang beider Taten aus. Die Ermittlungen der Kripo Plau werden wegen Diebstahls im besonders schweren Fall geführt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Plau (Tel. 038735/ 8370) entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK