Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.10.2013, 22:03 Uhr  //  Stadtgeschehen

Versuchter Einbruch in Discountmarkt

Versuchter Einbruch in Discountmarkt
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Parchim (ots) - Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Freitag in Parchim gewaltsam in einen Discountmarkt einzudringen. Als die Alarmanlage auslöste, flüchteten die Täter unerkannt in die Dunkelheit. Die Einbrecher hatten versucht, gewaltsam durch ein Schaufenster in das Gebäude einzusteigen. Dabei verursachten sie Sachschäden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall.

Hinweise zu dieser Tat, die sich am Donnerstag gegen 23:45 Uhr Am Eichberg ereignet hat, nimmt die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) entgegen. Bereits am späten Montagabend versuchten unbekannte Täter schon einmal in diesen Discountmarkt einzudringen. Sie hinterließen Sachschäden. Die Polizei schließt einen Zusammenhang beider Taten nicht aus.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK